Kirchliche Friedhöfe

Mitten wir im Leben sind

mit dem Tod umfangen.

 

Evangelisches Gesangbuch, Nr. 518

 

Unsere drei kirchlichen Friedhöfe in der Gemeinde liegen mitten im Leben des Ortes: an der Urneburger Straße sowie bei der St. Cyprian- und Cornelius-Kirche und der Auferstehungskirche Bookholzberg. So erinnern sie uns jeden Tag daran, dass der Tod zum Leben dazugehört.

Eingang Urneburger Straße ©️ Kirchengemeinde

Unsere kirchlichen Friedhöfe sind außerdem die größten zusammenhängenden Grünflächen in der Mitte der Ortsteile.

 

Sie laden Menschen ein zum Spazierengehen

und bieten Tieren und Pflanzen einen ökologischen Lebensraum.

©️ P.D. Pixabay

Weil Gott in tiefster Nacht erschienen,

kann unsre Nacht nicht traurig sein!

Der immer schon uns nahe war,

stellt sich als Mensch den Menschen dar.

Weil Gott in tiefster Nacht erschienen,

kann unsre Nacht nicht endlos sein!

 

Evangelisches Gesangbuch Nr. 56,1

Text und Musik: Dieter Trautwein , 1963

Einen ausführlichen Auszug aus der Friedhofs-gebührensatzung und aus der Friedhofssatzung können Sie hier herunterladen:

Jahreslosung 2018

Grafik: Stefanie Bahlinger

© Verlag am Birnbach

Ev.-Luth. Kirchen-

gemeinde Ganderkesee

Ring 14

27777 Ganderkesee

Spendenkonten:

Volksbank Ganderkesee-Hude eG

 

IBAN: DE 1928 0622 4901 0554 5301 

BIC: GENODEF1HUD

Landessparkasse

zu Oldenburg

 

IBAN: DE 1628 0501 0000 3032 1673

BIC: SLZODE22

Besucher seit 23.02.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde